Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
RectangleBluetenbaum068_bs_original.jpg
Bluetenbaum067c_bs_original.jpg
Altweibersommer An Spinnenfäden über Wiesen verteilt, nächtliche Feuchte als Tröpfchen aufgereiht, darin Morgensonne zum Wärmen bereit - früher oder später vom Schicksal ereilt. Sonnenbeflügelt die tanzenden Mücken unter der gelben Birke dünner Schatten, die Stücke eines Sommers, den wir hatten, treibt der Fluß Blatt für Blatt auf seinem Rücken. Durch Oktobertage schlängeln sich Pfade, eingetaucht im goldenen Lichterbade bäumt sich der Sommer in seinem Himmelskleid. Schritte rascheln mal laut, mal leise; eilen die Tage an zurückgelegten Meilen. Schwalbenschwärme sind schon zum Abflug bereit.